Lustiges Perl Webworking

Jungendsünden – Doku zu einem Perlmodul

Manche Jungendsünden entdeckt man immer wieder.
In einer Zeit als ich noch etwas jüngerer und direkter (aber weniger taktvoller) war, schrieb ich als Doku zu einem Perlmodul folgendes:

Dieses Modul soll die menschlich(*) lesbaren Übersetzungen von numerischen Werten der LDAP-Datenbank enthalten.

(* Menschlich = Ein Erstsemesterstudi aus der philosophischen Fakultät muss es verstehen können!)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen