Notizen und ToDos

Was macht man ohne Netz im Zug?

Was macht man ohne Netz im Zug. Aber motiviert und angeregt von einer interessanten Konferenz?
Genau: Etwas kreatives.

Ich hab vor einiger Zeit ein Foto eines Werbebildes geschossen, welches einen Dreimaster von vorne zeigte. Das hab ich dann herausgestellt, den Hintergrund geändert, Farben modifiziert, weitere Hintergründe gesetzt, und wieder angepasst, die Größen verändert um eine bestimme Auflösung zu bekommen; Eine Maske mit der Tagcloundgrafik der Piraten eingebaut; Dann wieder an anderen Stellen was eingebaut, einen Sonnenuntergang angedeutet, dann dies, dann das, dann jenes.

Letztlich kam das folgende Bild heraus.

Platzhalterbild Segenschiff
Platzhalterbild Segelschiff

Und ich könnte noch weiter machen :)

Ich glaub ich sollte öfters mal Bahn fahren.

Das Bild wurde übrigens mit Hilfe der Software Photoline erstellt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen